Moderne Hörsysteme – viel mehr als einfach nur Verstärker

Das ständige Wissen um unsere Umgebung, die räumliche Orientierung darin, das Erkennen und Trennen von wichtigen und unwichtigen Geräuschen und nicht zuletzt die Unterhaltung mit anderen – dies und noch viel mehr ermöglicht uns ein gutes Gehör.

Damit wir auch bei einer Hörverminderung diesen wichtigsten Sinn möglichst gut nutzen können, leisten moderne Hörsysteme Erstaunliches.

Vom Hörakustiker perfekt auf den jeweiligen Bedarf eingestellt, sind Ihre Micro-Hochleistungs-Computer in der Lage, unterschiedlichste Geräusche zu analysieren und ohne Zeitverlust passend wiederzugeben. Dabei unterscheiden sie zwischen verschiedenen gleichzeitigen Signalen, erkennen deren Richtung und Bedeutung und finden per Funkabstimmung die natürliche Balance zwischen rechtem und linkem Ohr. Dies alles mit dem Ziel, angenehmes Hören und optimales Verstehen bestmöglich zu verknüpfen.

Je nach Platzierung in oder an der Ohrmuschel stehen diese Technologien in sogenannten „Im-Ohr-„  beziehungsweise „Hinter-dem-Ohr“-Versionen zur Verfügung. Beide Arten ermöglichen heute äußerst ansprechende und kosmetisch unauffällige Lösungen mit hervorragenden Klangeigenschaften.

Aus dem umfassenden Angebot der führenden Hersteller schaffen unsere Fachleute Ihr individuelles Hörsystem.

Dies kann bei Bedarf natürlich auch die drahtlose Anbindung an Telefon, Fernseher oder weitere Unterhaltungsgeräte beinhalten oder eine komfortable und diskrete Steuerung durch Ihr Smartphone ermöglichen.

Lassen Sie sich in Ihrer HÖRGERÄTE-SEIFERT-Filiale unverbindlich über alle Möglichkeiten beraten.

Eine besondere Stellung nehmen die sogenannten „Cochlea-Implantate“ für sehr stark hörgeschädigte oder taube Menschen ein. Dazu informieren wir Sie in einem eigenen Abschnitt.