Nehmen Sie an der Hörgeräte-Studie 2019 teil!

Wir sind Partner der neutralen Studie

HÖRGERÄTE SEIFERT nimmt an der bundesweiten Hörgeräte-Studie 2019 des Universitätsklinikums Erlangen und des unabhängigen Internetportals meinhoergeraet.de teil. Die Studie untersucht Ihre persönlichen Einschätzungen über das Hören mit Hörsystemen in bestimmten Alltagssituationen.

Sie erhalten für Ihr Hörvermögen geeignete Hörgeräte zur Probe, die Sie mindestens zwei Wochen lang testen dürfen. Während dieser Testphase und der Wahrnehmung einer neuen Hör-Umgebung halten Sie Ihre Erfahrungen schriftlich fest und besprechen diese abschließend mit Ihrem Hörakustiker.

Wissenswertes über die Studie

  • Hörtest, Beratung, Auswahl und Probe der Hörsysteme sind im Rahmen der Studie völlig kostenfrei und verpflichten Sie nicht zum Kauf.

  • Die Auswahl der Hörgeräte findet auf Grundlage einer qualifizierten Hör- und Bedürfnisanalyse statt. 

  • Die Hörakustiker/innen sind frei in der Auswahl und Anpassung der geeigneten Hörsysteme. 

  • Die Testphase läuft mindestens zwei Wochen lang.

  • Bei Bedarf können Sie zusätzlich ein Hörtraining absolvieren.

  • Die vollständige Beantwortung der Fragen (die Sie von Ihrem Hörakustiker erhalten) ist gewünscht.

In diesen HÖRGERÄTE SEIFERT-Filialen werden Sie Teilnehmer an der Hörgeräte-Studie:

 

Weitere Informationen zu der Verbraucher-Studie 2019 für Hörgeräte finden Sie hier!